Wichtiger Hinweis für Rechtsanwälte: Bitte beachten Sie, dass in Rechtssachen nur die Übersendung des Originals per Telefax kostenlos ist. Das Übersenden von (beglaubigten) Abschriften per Telefax ist seit dem 01.01.2008 kostenpflichtig.

Postsendungen an das Landgericht sind ausschließlich an die Anschrift Werdener Straße 1, 40227 Düsseldorf
oder Postfach 103461, 40025 Düsseldorf zu richten.

Das Landgericht Düsseldorf verfügt zwar über ein Elektronisches Gerichts- und Verwaltungspostfach (EGVP), dieses dient bislang jedoch ausschließlich dem Datenaustausch mit den Staatsanwaltschaften in anhängigen Verfahren. Schriftsätze, Mitteilungen oder sonstige Einsendungen zu Verfahren können, da der elektronische Rechtsverkehr hierfür in Nordrhein-Westfalen noch nicht eröffnet ist, nicht formwirksam über das EGVP eingereicht werden. Im Übrigen wird auf die Hinweise zum E-Mail-Verfahren verwiesen.